Magdeburg

Denkmalimmobilien Magdeburg - Magdeburg ist die Landeshauptstadt von Sachsen - Anhalt und mit ca. 233.000 Einwohnern inzwischen auch die größte Stadt in Sachsen-Anhalt. Eine der ältesten Städte im Osten der Republik hat viel zu erzählen. Über 1200 Jahre Geschichte – das ist viel Vergangenheit. Kaiserresidenz, Hansestadt, preußische Festung – viel Zerstörung und immer wieder wird die Stadt aufgebaut, bis in die heutige Zeit.

Der Wirtschaftsstandort Magdeburg verfügt über einen großen Binnenhafen. Magdeburg ist die mittelstandsfreundlichste Stadt. Von wirtschaftlicher Bedeutung sind der Maschinen- und Anlagenbau, Umwelttechnologien und Kreislaufwirtschaft, Gesundheitswirtschaft, Logistik sowie die Herstellung von chemischen Produkten, Eisen- und Stahlerzeugnissen, Papier und Textilien.

Die sehr guten wirtschaftlichen Bedingungen ziehen viele junge Leute an. Lebensqualität und positive Zukunftsaussichten sind Garant auch für die stabile Entwicklung des Immobilienmarktes, der in den letzten Jahren  für Anleger an Interesse gewann.

Die Lage an der Elbe und die vielen Grünanlagen in der Stadt bieten viele Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Ruhe-  und Erholungssuchende kommen auf ihre Kosten.

Eine der dynamischsten Städte Deutschlands erwartet Sie.

Immobilienausgabe einschränken

Kaufpreise in Euro

preisspanne
Alle Filter zurücksetzen