Wir verwenden Cookies, um einen besseren Webservice zu ermöglichen. Durch Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. akzeptieren

Denkmalimmobilien Berlin Lichtenberg

Denkmalimmobilien Lichtenberg - in dem denkmalgeschützen Gebäude in Berlin Lichtenberg entstehen insgesamt 48 hochwertig ausgestattete Eigentumswohnungen mit Wohnungsgrößen von 50 bis 200m².

Zu den wenigen im Bezirk Lichtenberg errichteten öffentlichen Großbauten, in denen sich eine dezidierte (spät-)expressionistische Bauauffassung widerspiegelt zählt diese Denkmalimmobilie. Es wurde von 1925 bis 1927 erbaut. Auffallend ist der Mauerwerksbau mit Backstein und Klinker im Stil des Expressionismus. Dieses dokumentiert sich weniger in der Ausformung des langgestreckten, blockhaften Baukörpers, als vielmehr in dem in die Fassadenfläche zurückgedrängten Dekor. Die Straßenfront wird horizontal gegliedert; die untere Zone mit dem architektonisch hervorgehobenen Erdgeschoss ist durch ein schmales Gesims von den drei darüber liegenden, einheitlich gestalteten Geschoßen getrennt. Ein feiner textiler Dekor aus variierten Mauerverbänden und einer leicht ins Relief drängenden, geometrischen Ornamentik spannt sich über die gesamte Front. In Typisch expressionistischer Manier zeigt sich auch das Portal mit seinen dreieckig vorspringenden Pfeilern. Zu verweisen ist daneben auf die wenigen im Inneren überkommenden Details, wie die an Palmen gemahnenden Säulen der einstigen Schalterhalle, Treppenhausausstattung und Türen.

Vorhandene historische Baubestandteile werden sorgfältig erhalten und mit großem Aufwand in die Gegenwart transformiert. Passend zu dem Charakter des imposanten Gebäudes entsteht ein grüner Innenhof mit ortstypischen Bäumen und Gehölzen, der die Großzügigkeit der Anlage sinnvoll unterstreicht. Mit Blick ins Grüne werden neue Balkonanlagen erstellt, die sich harmonisch in das Gesamtbild eingliedern. Für Heizung, Dämmung und Fenster werden hohe Maßstäbe nach technologisch aktuellstem Standard angelegt, und für angenehmen Komfort sorgen Fußbodenheizung in allen Wohnräumen sowie Aufzüge in allen drei Treppenhäusern. Dank der exzellenten Lage wird man wohl häufig das Auto in der hauseigenen Tiefgarage stehen lassen können. In unmittelbarer Umgebung findet man zu Fuß in wenigen Minuten Parks und Sportanlagen, außerdem öffentliche Einrichtungen wie Rathaus, Bibliothek, Museum oder Gericht. Auch Einkaufsmöglichkeiten, Kliniken und Ärzte sowie Kindertagesstätten und Schulen aller Art liegen in bequemer fußläufiger Entfernung. Wer Restaurants oder Lokale sucht, hat es nicht weit, und ins Berliner Zentrum mit seinem Hauptstadtflair und allen kulturellen Highlights einer Weltstadt führen zahlreiche kurzgetaktete Nahverkehrsverbindungen. So verbinden sich die Annehmlichkeiten eines repräsentativen Domizils auf sinnvolle Weise mit all den vielfältigen Möglichkeiten, die nur eine Stadt wie Berlin bieten kann.

KfW
Verkauft

– Denkmal-AfA: ca. 65 %
– Extras: ohne Käuferprovision, Lofts
– Wohnungsgrößen: von 48 m² bis 206 m²
– Preise: 
– Wohneinheiten: 48
– Bauzeit: 2014/15
– Energieausweis: nicht vorhanden/in Vorbereitung

Highlights

✔ Kfw Haus
✔ Denkmal Afa ca. 65%
✔ Dachgeschosse mit Denkmal Abschreibung
✔ Lofts mit grosszügigen Raumhöhen min 3 m
✔ ruhige Lage
✔ Tiefgarage optional
✔ Balkone, Terrassen
✔ Echtholzparkettböden
✔ Fahrstuhl
✔ hochwertige Bad- und Sanitärausstattung
✔ Fussbodenheizung
✔ energieoptimiert 

 

Infos anfordern

Informationen zu diesem Objekt anfordern (*Pflichtfelder)

*
*

* sind Pflichtfelder. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nur vollständig und korrekt ausgefüllte Anfragen bearbeitet werden


KfW
Verkauft

Wohnungen und Kaufpreise

Alle WohnungenKaufpreisGrundrissLageZimmerSteuervorteil
Wohnung 1 (WE01)203.683,00 EuroEG68,352berechnen
Wohnung 3 (WE03)452.463,00 EuroEG137,114berechnen
Wohnung 7 (WE07)194.799,00 Euro EG59,032berechnen
Wohnung 12 (WE12)407.903,00 Euro 1.OG120,863berechnen
Wohnung 14 (WE14)203.214,00 Euro 1.OG61,582berechnen